Training Weihnachtsferien

Letztes Training vor den Weihnachtsferien: 21.12.2019

Erstes Training: ab 07.01.2020

Training während der Ferien nur für die Wettkampfgruppe 1 und 2 an folgenden Tagen: 23.12/27.12/28.12/30.12/02.01/03.01/04.01 jeweils von 08.00 – 09.30 Uhr

Vorschwimmen

Neuer Termin für das Vorschwimmen: 14.12.2019 um 08.30 Uhr im Königsbad

EINLADUNG: FAMILIEN- UND VEREINS-WEIHNACHTSFEIER AM 30.11.2019

E i n l a d u n g             

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer, liebe Eltern, liebe Vereinsmitglieder

Unsere diesjährige Familien- und Vereins- Weihnachtsfeier findet am Samstag, den 30.11.2019 im Pfarrsaal „Verklärung Christi“ (Joseph-Otto-Platz 20 – FO) statt.

Ab 18.00 Uhr beginnen wir mit den von Ihnen mitgebrachten kulinarischen Köstlichkeiten. Da wir auf Besteck und Geschirr verzichten wollen, bitten wir um Finger-Food. Vielen Dank dafür schon im Voraus!

Als Programmpunkt werden wir die Verleihung der Medaillen zu den diesjährigen Stadtmeisterschaften durchführen. Der Freundeskreis des SSV-Forchheim wird auch dieses Jahr wieder den Vielseitigkeitspreis verleihen. Auch der Nikolaus hat vor der Weihnachtsfeier einen Besuch abzustatten. Bestimmt hat er Geschenke für die SSV-Kids im Gepäck. Sollte jemand ein Gedicht oder ein Musikstück vortragen wollen, würden wir uns sehr darüber freuen. Meldet euch dafür bitte per Mail unter jugend@ssv-forchheim.de.

Wir freuen uns sehr auf einen schönen Abend mit Euch!

Eure Jugendabteilung Beatrice + Team

 

FORCHHEIMER STADTMEISTERSCHAFT IM SCHWIMMEN 2019

Am Samstag, 19. Oktober 2019 und 16. November 2019 richtet der SSV Forchheim wieder die alljährlichen Forchheimer Stadtmeisterschaften im Schwimmen aus. Wie immer sind alle Bürger der Stadt Forchheim herzlich eingeladen, an diesem Wettkampf teilzunehmen. Die komplette Ausschreibung findet Ihr hier.

 

Wir freuen uns auf Euch!

Schwimmabteilung des SSV Forchheim

Sommerferien und Trainingsbeginn 2019/2020

Die Sommerferien stehen schon vor der Tür und damit endet dann auch die Schwimmtrainingssaison.

Wettkampfgruppe 1+2 : 17.07.2019

Wettkampfgruppe 3: 27.07.2019

Alle anderen Gruppen: 27.0.7.2019

 

Trainingsbeginn für alle Trainingsgruppen ist der 21.09.2019 zu den gewöhnten Zeiten.

Sportfest Forchheim- Le Perreux 2019

Unvergessliche Tage haben zahlreiche französische Sportler aus der Partnerstadt Le Perreux  in Forchheim gemeinsam mit ihren deutschen Vereinskollegen aus den Vereinen Judo,  Schützenverein , Radsport und jugendliche  Schwimmer des SSV´s von 30.05-02.06.2019 verbracht.

Nach einem Frühstücksempfang und der Begrüßung durch Herrn Oberbürgermeister Dr. Uwe Kirschstein konnten die Gäste innerhalb einer Stadtführung Forchheim kennenlernen. Nach einem Nachmittag in den Gastfamilien verbrachten die Schwimmer – wie kann es anders sein – anschließend im Königsbad. Hier, bei Spiel und Spaß konnten sich alle ein bisschen kennenlernen und die warmen Sonnenstrahlen im  geöffneten Außenbereich genießen. Nach einer kleinen Trainingseinheit und einem längerem Rutschvergnügen ging es ins Vereinsheim um sich mit Pizza zu stärken. Ein kleines Quiz „Mon profil“  in der jeweiligen Muttersprache trug zum weiteren Kennenlernen und einer lockeren Atmosphäre bei.

Am Freitag hatten die französischen Sportler Gelegenheit einen Ausflug nach Pottenstein in die Teufelshöhle, einer anschließend kleinen Wanderung mit dem Ziel der Sommerrodelbahn zu unternehmen. Die Fränkische Schweiz als Naherholungsgebiet begeisterte die jugendlichen Schwimmer und Judokas .

Pünktlich zur Ankunft der französischen Radsportler traf man sich am Paradeplatz und abends auf dem 1. Stadtfest: „Stadt in Bewegung“, welch treffendes Motto auch im Bezug der sportlichen Gäste! Die Ausgelassenheit und Lockerheit der Franzosen und ihre Begeisterungsfähigkeit faszinierte die deutschen Gastgeber.

Samstagmorgen um 10 Uhr fand der Freundschaftswettkampf mit Gaudistaffel entspannt und locker zwischen den Franzosen und den Deutschen im Königsbad statt. Gegenseitiges Messen war zweitrangig: vor allem die Freude am gemeinsamen Sport stand im Vordergrund, welches durch die vorhandene Stimmung deutlich wurde. Das anschließende Rutschen, Picknick im Freien und wieder Rutschen lassen nicht nur Forchheim, sondern auch das Königsbad für die französischen Schwimmer unvergesslich werden!

Im Anschluss ging es in ausgelassener Stimmung weiter zum Minigolfen.

Abends fanden sich  alle Teilnehmer zum „Abschluss-Abend mit Disco “ in der AST (Adalbert Stifter Schule) ein. Nach Ehrungen und einem Büfett wurde die Disco eröffnet. Hier blieb zum Schluss fast keiner mehr sitzen und die Stimmung war einfach „Spitze!“  Hipp Hopp  mit Einzeldarbietungen einiger Franzosen heizte die Stimmung bis Mitternacht auf. Sicher stellte dieser Abend den Höhepunkt des Austausches da, der bestimmt in der Erinnerung aller Teilnehmer haften bleibt:

„ So schön war es – aber viel zu kurz“, hieß es beim Abschiednehmen am Sonntagvormittag,  den 02.06.2019. Jetzt hatten sich alle so gut kennengelernt! Die Vorfreude auf den Gegenbesuch in zwei Jahren ist bereits geweckt. Oder gibt es bei dem ein oder anderen bereits ein früheres Wiedersehen? Das Annafest naht…. Wer weiß?

Freundschaften, die bereits vor Jahren entstanden sind wurden wieder aufgefrischt, bei den jungen Schwimmern konnten neue Freundschaften gebildet werden.

Positive bleibende Erinnerungen einer schönen gemeinsam verbrachten Zeit tragen zu einem friedlichen Miteinander innerhalb eines vereinten Europas bei. In diesem Sinne ist die sportliche Begegnung ein wertvoller Aspekt einer gelebten Partnerschaft und Völkerverständigung.

In diesem Sinne möchte ich enden und meinen ganz besonderen Dank meinem Le-Perreux Organisationspartner Felix Grampp richten. Wir ergänzen uns hervorragend! Weiterer Dank gilt allen Gastfamilien, die sich so rührend um alle jugendlichen Franzosen gekümmert haben und stets mithalfen, wenn es nötig war! Vielen Dank an Karsten und Birgit Schmidt sowie Denisa Kisberi, die das Training am Donnerstag und den Freundschaftswettkampf am Samstag planten und durchführten.